Startseite
Text des Monats
Aktuelles
Biographie
Werkverzeichnis
Lieferbare Bücher
Links
Kontakt
Impressum
   
 



                                 

    
Ich bin der Müllschlucker Paul,
ch hab ein großes Maul,
ich schluck so viel ich schlucken mag,
am Montag, Dienstag, Donnerstag
und auch an jedem andern Tag,
da schluck ich Schmutz und Schund,
im Jahr dreitausend Pfund.  

Ich bin der Müllschlucker Paul,
ich hab ein großes Maul,
ich schlucke Büchsen, Flaschenglas,
das Blatt, in dem der Papa las,
Blech, Plastiktüten, dürres Gras,
Gerümpel kunterbunt -
im Jahr dreitausend Pfund.  

Ich bin der Müllschlucker Paul,
ich hab ein großes Maul.
Ach, könnt ich schlucken Zank und Streit,
die Hungersnot, den Hass, den Neid,
ich schluckte sie für alle Zeit,
im Jahr dreitausend Pfund.
Dann wär die Welt gesund.  


                                 
(c) Rudolf Otto Wiemer Erben, Hildesheim